Freitag, 22. November 2013

Blog Award, Dies und Jenes & ein Paar Infos für Euch zum Give away....

Määäääääädels (und Jungs- sind welche da? )

 

Frau Von und Zu Wunderzeit rennt die Zeit weg! Also ehrlich, ich habe 0,0 Luft für irgendwas und das ist echt zum Heulen. Aber die Infos dazu lest Ihr gleich weiter unten. Dieses Posting muss sein, soviel Zeit muss ich rausschinden, weil ich den Blog Award verliehen bekommen habe und die Geste fand ich sooo süß, dass ich das jetzt nicht versieben will. Außerdem will ich Euch nicht sang- und klanglos mit der Funkstille alleine lassen- wie gesagt dazu aber unten mehr.

Erstmal der Award:




Totaaaaaaaaaaal süß oder? Den habe ich bekommen von Fräulein Wunder, was mich rieeesig  gefreut hat. Ich mag diese Tagg-Spielchen ja auch total. Da wird man doch echt nochmal zum Kind. Ist doch sonst alles bierernst genug ;) Übrigens ist bei Fräulein Wunder sehr lustig, dass ihr Name und meiner sich so ähnlich sind. Auf Ihrem Blog habe ich dann natürlich sofort gesehen, dass sie mit einem ähnlichen Sessel liebäugelt, wie ich und sie hat genau so einen Hund, wir wir eines Tages wollen :) Wenn Ihr wissen wollt, was das für einer ist und wie der Sessel aussieht, dann müsst Ihr einfach mal gucken gehen ;)

Nun funktioniert das mit dem Award so, dass ich Ihre Fragen beantworten muss und dann selbst welche weitergeben muss und den Award auch weiterreichen muss an 10 andere Blogs. Ja umsonst ist eben nichtmal nen Preis ;)

Die Regeln lauten nämlich so:

1. Schreibe einen Post zu diesem Award, füge das Bild ein und Danke mit einem Link 
    demjenigen, der dir den Award verliehen hat!
2. Beantworte die 11 Fragen.
3. Denke dir 11 weitere Fragen aus.
4. Tagge 10 weitere Blogger, die unter 200 Leser haben.
5. Sage den Bloggern Bescheid, dass sie den Award bekommen haben.

Also los:


1. Lieblingsjahreszeit und warum?
So um den Mai/ Juni herum. Nicht zu warm nicht zu kalt, man freut sich auf die echten Sommermonate...
2. Wenn du dir ein Musikinstrument aussuchen dürfest, dass du dann perfekt spielen könntest, 
     welches wäre das?
Hm, ich glaube Klavier- schwanke aber, denn Gitarre wäre auch nicht schlecht.
3. Lieblingsfilm?
uA die Päpstin
4. Welche Art Blogs liest du am liebsten?

Authentische..., Blogs, die Kreatives enthalten, aber auch einen kleinen Blick auf den Menschen zulassen, Blogs, wo die Texte auch mal zum Schmunzeln verleiten. Die Mischung macht es für mich und die Person, die dahinter steht.
5. Welches Lied wurde auf deinem iPod/Handy/Mp3-Player am meisten gespielt?
Ich glaube Passenger mit Let her go und David Garret mit dem Song vom Fluch der Karibik.
6. Welche Süßigkeit bzw. Nascherei lässt dich schwach werden?
Nougatschokolade und Wackelpudding (aber nur der von Dr.Oetker ;) )
7. Wenn du ein Buch schreiben würdest, wem würdest du es widmen?
Meiner Familie und meinen "Kreativlingen" ♥
8. Schwarz oder weiß?
Ohne Frage beides, denn es ist für mich ganz klar fest miteinander verbunden- ohne das eine gäbe es das andere nicht, in mehrfacher Hinsicht.
9. Lieblingsradiosender?
Au weia... Ich hüpfe zwischen RTL, Radio 1 und Energy... Nen echten Favoriten gibt es nicht :(
10. Ohne was könntest du nicht leben?
Ohne meine Familie und ohne Farbe.
11. Das schönste am Bloggen?
Dass man selbst zurückschauen kann in sein "Internet Tagebuch" und das direkte Feedback, die Kontakte, die sich ♥-lich auftun.

----- ♥ ----

So, Ihr habt sicher schon gemerkt, dass ich bei manchen Dingen keine eindeutige Antwort geben konnte. Muss wohl an meinem Sternzeichen, der Waaaaaaaaage liegen ;)

Ich erlaube mir nun kurz, das Bildchen für die 10 Blogs, die ich taggen möchte, abzuändern... kein Mensch weiß, ob das ein Regelbruch ist oder nicht, und so lasse ich den Blogs die Wahl, welches Bildchen sie verwenden wollen ;) Es ist einfach so, dass viele der Blogs, die ich tagge, sehr "weißlastig" sind ;) Da macht sich ein anderes Awardbildchen evtl. einfach besser ;) na und außerdem verleihe ja dann ICH den Award, dann werde ich ja wohl auch sagen dürfen, wie der aussieht ;)))

Also Ihr Lieben, sucht Euch aus, welches Bild Ihr mit einbezieht... das oben mit den Blümchen oder dieses hier:


Hier nun meine 11 Fragen, für die Blogger, an die ich den Award weiter gebe:

1)Warum hast Du mit dem Bloggen angefangen?
2)Welche Art Posting macht Dir selbst am meisten Freude?
3)Auf was freust Du Dich bei Weihnachten am meisten?
4)Zu welchem Zeitpunkt in etwa hast Du zu Weihnachten alle Geschenke beisammen?
5)Was sagt Deine Familie zum Bloggen?
6)Hast Du DIY's gepostet und wenn ja, welches war Dein letztes?
7)Was muss ein Blog haben, damit Du ihn immer wieder besuchst?
8)Kaffee oder Tee?
9)Hast Du schonmal dein Blogdesign geändert und wenn ja warum oder wie regelmäßig tust Du das?
10)Hast Du durchs Internet bereits "echte" Freundschaften geschlossen (also Leute über I Net kennen gelernt, mit denen Du jetzt aber in Person von Angesicht zu Angesicht befreundet bist ;) )?
11)Welches ist auf Blogs Dein Lieblingsthema?

Ich reiche hiermit den Award und die Fragen weiter an


Ich bin gespannt auf Eure Antworten.
p.s.: Auf About Art wird natürlich Andrea die Fragen beantworten und nicht ich selbst;) Ehrensache!

---------------------------------------------- ♥ -----------------------------------------------

So, dann bin ich Euch ja noch die Gewinner von meinem Tassencontest schuldig,

 


womit wir gleich bei zwei Themen gleichzeitig wären, denn Mädels, ICK schaff datt einfach nicht so vülle wie hier gerade los ist.
Deshalb erlaube ich mir total frech, das Spiel bis zur kommenden Woche Montagabend 21.Uhr zu verlängern... Ich möchte das ja auch mit nem bißchen Ruhe aussuchen und im Moment möchtet Ihr mich eher nicht sehen wie ich hier sitze... ungekämmt und fern der Heimat mit Augen wie nen Waschbär inmitten von meinem Kreativchaos ;) Ausstellungsvorbereitung für Holland, Samstag muss ich los..., das Weihnachtsgeschäft läuft, das eine Kind kränkelt (nichts Schlimmes GsD), was alle Planung über den Haufen wirft, und dann kam mir noch die Millionärswahl dazwischen...

Also nutzt für die Tassen nochmal Eure Chance und kloppt mir nochmal Eure besten Sprüche um die Ohren ;)
Den Beitrag findet Ihr hier: click

Mit Ramönchen habe ich mir heute übrigens nen Scherz erlaubt und Ihr diesen Becher geschenkt (der bitte sehr nachts um 3 bemalt wurde- jaaa, ich habe schon nen kleinen Knall, ich weiß). Aber ich konnte mir datt einfach mal nicht verkneifen und sie weiß ja wie et gemeint ist ;)



Außerdem bin ich dann im Verzug mit meinen versprochenen Give aways... Ich sachte ja pro 10 Leser bis zur Hundert. Damit wäre ich bereits zwei im Rückstand. Kommen noch ein Paar wenige hinzu, dann bin ich hoch verschuldet ;), dann hänge ich nämlich mit 3en hinterher.
Aaaaaaaaaaaaber: Das gleiche ich definitiv nächste Woche aus.
Samstag und Sonntag Ausstellung in Holland, 
Donnerstag nochmal kurz nach Hamburg
und dann habe ich wieder ein wenig mehr Luft.

Es ärgert mich ja auch schon ein bißchen, dass alle Blogger eifrig Ihre Weihnachtskalender zeigen, einer schöner als der andere, nur ICH hänge wieder hinterher. Zu Ostern muss ich dann damit wohl auch nicht mehr um die Ecke kommen.Also ich hab noch Pläne und kann mich wie gesagt ab nächster Woche wieder vieeeeeeeeeeeeel mehr darum kümmern! 
Darauf freue ich mich schon sehr!

Also nächste Woche mache ich mich bei Euch "schuldenfrei" 
u.A haben Stempel etwas damit zu tun- so viel kann ich schon verraten ;)

INDIANDEREHRENWORT (oder auch Kleckserschwur ;) )

--------------------------------------------------------  ♥ -------------------------------------------------------

 

Nun noch schnell das Ding mit der Millionärswahl aufgeklärt...


Also wer mich noch nicht von YouTube und aus der Zeitschrift kennt und nicht auf Facebook bei mir unterwegs ist, der weiß es sicher noch nicht: 
Isabellchen hat sich bei der Millionärswahl beworben.
Anfänglich war das nur so ein Gag... Es dann aber wirklich durchzuziehen entschied ich, als der Sender doch tatsächlich eines meiner Videos in Ihren Werbespot nahm.
DAS war ja schon cool irgendwie.
Nun sind da tatsächlich über 20 000 Menschen angemeldet und es gibt mehrere Wahlgänge. Die TOP 49 kommen am Schluss in 7 TV Shows und kämpfen um die Million.
Um die Million geht es mir gar nicht (das ist zunächst erstmal nur eine unvorstellbare Summe). Mir geht es erstmal eher um die Show, Kunst anfassbar machen, die Welt bunter und schöner machen und das einfach weitergeben... Ich habe mir nicht wirklich Chancen ausgerechnet, doch was soll ich sagen???????


Meine "Kreativlinge", die besten Follower der Welt, halten mich derzeit echt in der TOP 49!
Das heißt gaaaaaaar nichts und kann sich jede Minute wieder ändern und es sind noch 14 Tage bis die nächsten Wahlgänge um sind, aber dennoch ist das einfach bereits der Hammer!
Ich hätte damit nieeeeeeeemals nicht, never ever gerechnet und weiß gar nicht, was ich sagen soll.
Wäre das jetzt der Endstand, dann wäre ich dabei ♥ Is er aber nicht! Macht aber auch nüscht.
Ich finds einfach klasse, dass Ihr das bis hierher so mitgemacht habt und überhaupt einmal so weit vorne gewesen zu sein! Der Wahnsinn!
Daher habe ich es mal kurz Herzen regnen lassen :) (In der Nachtschicht versteht sich ;) )



Wenn noch jemand von Euch mich unterstützen möchte, dann einfach auf die Seite gehen, anmelden direkt auf der Seite oder per Facebook, auf mein Profil gehen und dann Herzchen setzen/ clicken wo Ihr könnt- alles Liken, machen und tun.
Diese Herzchen und Likes zählen nachher bei Stimmgleichheit und werden das Zünglein an der Waage sein.
Ich freue mich über JEDE Unterstützung.
Mein Profil findet Ihr hier : Click

In erster Linie wollte ich aber hier nur erstmal nochmals DANKE sagen und eben sagen, dass auch DAS nun ein kleiner Grund ist, dass ich mal wieder wie der Hase bei Alice im Wunderland hin und her hopse, japsend und nach Luft schnappend ständig stammelnd: Isch hab keene Zeit, ick komm zu spät :(

Ich denke, Ihr habt Verständnis... Morgen ist dann auch noch Termin auf der Baustelle... langsam rücken wir der Fertigstellung näher, wenngleich ich bei meiner IKEA Visite gestern leider auch erstmal nur Kleinzeug für's Atelier kaufen konnte... Bald fahren wir mit dem LKW vor und dann könnt Ihr Euch vor Einrichtungsfotos nicht mehr retten;)

Und gerne dürft Ihr mich auf meine Versprechen festnageln, auf alle :) Ich bitte sogar darum und freue mich auf Euch und etwas mehr Bloggerzeit.

Bis dahin macht es Euch hübsch. Ich gebe Euch noch den von mir leicht modifizierten Spruch mit auf den Weg ;) , weil ich den einfach so scheeeeeeeeeen finde.



Ansonsten dann bis ganz bald, 

alles Liebe, Eure

 p.s.: Das passt eigentlich nicht hierher, aber eigentlich passt es nirgends, also kann ich es auch hier schreiben ;) : Stellt Euch vor, meine Tochter (19) erzählt doch glatt im Radio (da ruftse öfters mal an), bzw beschwert sich darüber, dass ihre Mutter (also ich ;) ) sagen würde, sie wäre ein langweiliger Spießer, weil sie immer so pünktlich ins Bett geht und ihr immer alles peinlich ist, was Mama macht ;)  Stimmt, hab ich gesagt und na "is doch waaaaaaahr" ... Na nun weiß es auch die ganze Welt ;) Dass ich sie heimlich dafür ein wenig bewunder hab ich ihr aber nicht gesagt und muss se auch nicht wissen ;) (also für das konsequente frühe Schlafengehen)...
Ey bei uns is watt los, ich sach et Euch. Die beste Sitcom is nüscht dagegen ;)
 




 

Kommentare:

  1. Du hast mir mal wieder ein dickes Grinsen ins Gesicht gezaubert. Die Stresstage ... -wochen kenne ich auch, gerade jetzt vor Weihnachten, da könnte der Tag 48 Stunden und die Woche 10 Tage haben... unfassbares Kuddelmuddel gerade.

    Liebe Grüße Joella von www.joellas-day.de

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Stresstage Joella??? Stressjaaaaaaaahre ;) Ich bekomm schon graue Haare ;)
      Aaaber, es ist ja auch irgendwie schön, wenn dann etwas dabei herauskommt.
      Ich grüße Dich von Kuddelmuddel zu Kuddelmuddel,

      liebe Grüße,

      Isabelle

      Löschen
  2. Hallo Isabelle, Wahnsinn was bei dir alles los ist! Werde mir mal alles anschauen, was ich bisher noch nicht von die kannte. Da denke ich manchmal, dass ich stressige Tage habe....aber es geht immer noch toller!
    Viel Kraft wünsche ich dir für deine Projekte und freue mich schon auf unseren nächsten kontakt!
    LG Astrid

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Astrid.

      Na Dir hätte ich den Award auch soooooooooo gerne verliehen, aber Du hast ja schon ein paar mehr Leser ;)
      Ja ja, Isabellchen hat sich schön durch's netz verstreut. Ich helf Dir mal..., die Kunst von mir findest Du unter www.zacher-finet.de, die anderen Links ja eh oben recht beim Blog. Zum YT Channel kommst Du hier:https://www.youtube.com/user/zacherfinet und zu Facebook hier: https://www.facebook.com/pages/Isabelle-Zacher-Finet/180920591968794?ref=hl und hier: https://www.facebook.com/ZacherFinetDesign?ref=hl
      Ist halt alles etwas breit verteilt. Hätte man von Anfang an gewusst, wo es hingeht, dann hätte man das sicher anders gemacht. Wir sortieren das demnächst (hahaha) auch nochmal.
      Ja ich freu mich auch und melde mich ganz bald bei Dir. War eben auf der Baustelle und das Haus sieht jetzt echt schon nach Haus aus und ich freue mich wie Irre auf's Einrichten :)
      Liebe Grüße,
      Isabelle, die jetzt gleich ins Atelier rennt.....

      Löschen
  3. Ha ha ha.... man müßte echt vor Mitleid weinen, wenn es nicht so lustig zu lesen wäre. Du bist einfach ein verrücktes Huhn. Bin gespannt, wenn du die Millionen gewinnst, ob du wenigstens mal eine Woche in Urlaub fliegst.... Auf jeden Fall, ein Gutes hat ja dieser Blog: noch so ein paar Beiträge und dein Buch ist quasi fertig, muß nur noch in Druckform gebracht werden. Und mit ein paar kleinen Änderungen kannst du gleich zwei draus machen: eine Komödie (die sicher ohne weiteres auch noch verfilmt werden könnte) und eine Art Berufsratgeber für alle, die meinen so ein Künstlerleben bestünde doch sicher zum größten Teil aus "La Dolce Vita"

    AntwortenLöschen
  4. Ich habe mich riesig über den Award gefreut!!!!
    Ich habe nur keine Nachricht erhalten, sondern bin zufällig über mein Dashboard und deinem Blog darauf gestoßen.
    Die liebsten Grüße Kerstin

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Isabelle,

    du wartest noch immer auf Antwort - ENTSCHULDIGUNG!
    Ich hatte heute eine Weihnachtsausstellung und komme erst jetzt dazu, die & das zu erledigen.
    Es wird also, und zwar ganz bald!

    Liebe Grüße von der WeihnachtsmarktErschöpften ... Frauke

    AntwortenLöschen